top of page

Erfolgreiche CaniCrosser des Hundesportzentrums bei derAlb Cross + Quer Trophee`

Vom 24.09. bis 30.09.2023 fand in Veringenstadt die 4. Alb Cross + Quer Trophee` statt.

Hier mussten sich Mensch und Hund sowie Material in 7 Tagen und 7 Rennen mit unterschiedlichen Renndistanzen bewähren.


Für das Hundesportzentrum Fußgönheim/Worms waren 2 Teams am Start, welche diese Rennserie zur Standortbestimmung für die anstehende CaniCross Saison nutzen wollten.

Trotz starker internationaler Konkurrenz konnten unsere beiden Starter mit ihren Hunden hervorragende Einzelergebnisse einfahren und landeten somit in der Endabrechnung auf dem Podest.


Rainer Weber startete in der Disziplin Dog-Scooter 1 mit seinem Hund Rooney.


Heraus sprang ein 3. Platz in der starken Männerkonkurrenz und somit gelang ihm der Sprung aufs Podest.


Lisa Kopta startete gleich in 2 Disziplinen:

  • Dog-Scooter 1 mit ihrem Hund Ragnar:

Mit ihrem 2. Platz toppte sie noch das Ergebnis von Rainer und landete somit ebenso auf dem Podest.

  • Dog-Scooter 2 mit ihren Hunden Floki & Torres:


Hier konnte sie sich einen starken 8. Platz erkämpfen.

In dieser Disziplin gab es nur eine Gesamtwertung, d.h. Männer und Frauen jeglichen Alters wurden zusammen gewertet.


Hiermit gratulieren wir unseren beiden Startern und ihren Hunden zu diesem hervorragenden Ergebnis und wünschen ihnen für die beginnende Saison alles Gute.

Das wichtigste jedoch, alle kamen Gesund aus Veringenstadt zurück.

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuwachs

Comments


bottom of page